Zimt geht nicht nur zu Weihnachten

Ich liebe Zimt!!! Und das nicht nur zu Weihnachten. Wenn ich zum Beispiel Zimt und Zucker über meinen Grießbrei streue und mir der leckere Duft in die Nase steigt, dann ist alles toll! Und was ich genauso gerne mag wie Zimt sind Plätzchen. Auch die kann ich das ganze Jahr über essen. Perfekt wird es, wenn sich beides vereint. So wie in diesen traumhaften Zimtschnecken Plätzchen, die ich auf Chefkoch.de entdeckt habe. Das Rezept ist voll einfach und geht ruck zuck!

Zutaten

60g weiche Butter
50g Frischkäse
140g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Eigelb
180g Mehl
1 Msp. Backpulver
2 EL flüssige Butter
2 TL Zimt (Pulver)

Die weiche Butter mit dem Frischkäse verrühren. 80g Zucker, den Vanillezucker und das Eigelb dazu geben und gut verrühren. Mehl und Backpulver mischen, über die Masse sieben und unterrühren.

Den fertigen Teig zwischen zwei Stücken Frischhaltefolie zu einem Reckteck ausrollen. Die obere Folie abziehen und den Teig mit der flüssigen Butter einstreichen. Den restlichen Zucker mit dem Zimt mischen und den Teig damit bestreuen.

Den Teig mit Hilfe der Folie von der schmalen Seite her aufrollen und die Rolle rundherum im restlichen Zucker-Zimt Gemisch wälzen. Das Ganze fest in die Folie wickeln und mindestens 3 Stunden kühl stellen.

Backofen auf 180°C vorheizen. Die Teigrolle auswickeln und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Auf der mittleren Schiene 12 Minuten lang backen (sollen nicht so dunkel werden). Die fertigen Schnecken auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Zimt geht nicht nur zu Weihnachten

Wenn ihr Lust habt, hinterlasst mir doch einen Kommentar! Ich würde mich freuen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s